Hauptseite

Aus eLearning - Methoden der Psychologie - TU Dresden
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein E-Learning Angebot der Professur Methoden der Psychologie und kognitive Modellierung

Inhaltliche Verantwortung
Inhaltliche und technische Beratung
Autorinnen und Autoren
M. Englisch kkk D. Ewert-Altenhain
M. Gorniak kkk M. Klein
P. Lemper kkk J. Petzold
M. Reichert kkk K. Schäfer
T. Schäfer kkk C. Scholl
J. Steffen kkk P. Wehner
N. Weßels kkk


Technische Unterstützung

Herzlich Willkommen im E-Learning-Modul "Methoden der Psychologie" der Professur Methoden der Psychologie und kognitive Modellierung der TU Dresden.

Sie finden hier eine Artikelsammlung mit entsprechenden Übungen zum Einstieg in das Thema psychologische Forschungsmethoden und Versuchsplanung. Die Texte und die Übungsaufgaben sind einerseits als begleitende Unterstützung zum Modul M1 "Methoden der Psychologie" des Bachelor-Programms Psychologie gedacht. Andererseits können sie in Master-Studiengängen sowie als generelles Informationsangebot zum Einstieg in die Themen Forschungsmethoden und Versuchsplanung genutzt werden.

Im Bereich der fortgeschrittenen Methoden finden Sie Texte, Videos, Apps mit Szenarien sowie Übungsaufgaben zu statistischen Grundbegriffen und zu grundlegenden multivariaten Verfahren. Die Inhalte sind sowohl als Ergänzung zur Statistik-Ausbildung des Bachelorstudiums Psychologie als auch für den Übergang zu Masterprogrammen wie zum Beispiel HPSTS (Human Performance in Socio-Technical Systems) an der TU Dresden konzipiert.

Spezielles Methodenwissen wird in den Apps, Texten und Übungsaufgaben zur kognitiven Modellierung angeboten, die zur Ergänzung der Methodenausbildung im Master-Programm CAN (Cognitive Affective Neuroscience) an der TU Dresden entwickelt wurden.


Und nun viel Spaß bei der Wissenserweiterung,
Ihr E-Learning Team


Puzzle Methoden.PNG



Als Lernpause oder zur Überprüfung, ob die Begriffskenntnis inzwischen ausreichend ausgeprägt ist, empfehlen wir dieses Schmankerl.